Ihr sicherer Weg ins Eigenheim

LBS-Bausparen

Günstig finanzieren können Sie ganz einfach mit LBS-Bausparen. Und mit staatlichen Zuschüssen verwirklichen Sie noch schneller Ihren Traum von den eigenen vier Wänden.

 
 

Sparen Sie schneller oder sparen Sie mehr: mit Wohn-Riester-Förderung

Mit der Wohn-Riester-Förderung kommen Sie schneller und günstiger ans Ziel Ihrer Wohnträume. Sie erhalten die Zulagen in der Spar- und der Darlehensphase Ihres Bausparvertrages.

Mit diesen Riester-Zulagen können Sie rechnen:

    max. Zulage pro Jahr
Grundzulage   154 Euro
Kinderzulage vor 2008 geboren
ab 2008 geboren
185 Euro
300 Euro
Starter-Bonus Sparer unter 25 Jahren 200 Euro (einmalig)

Um die maximale Förderung zu erhalten, müssen Sie 4 % Ihres sozialversicherungspflichtigen Vorjahreseinkommens – abzüglich der staatlichen Zulagen – in Ihren Riester-Bausparvertrag einzahlen. Zahlen Sie weniger ein, wird die Zulage anteilig gekürzt. Der geförderte Höchstbetrag liegt bei 2.100 Euro.

Die Riester-Sparraten können im Rahmen der Steuererklärung als Sonderausgaben geltend gemacht werden. Das Finanzamt prüft dann, ob die Steuerersparnis höher ausfällt als die erhaltenen Zulagen. Ein eventueller Differenzbetrag wird über die Einkommensteuererklärung ausbezahlt.

Sonderfall: Ist bei zusammen veranlagten Eheleuten nur ein Partner direkt förderberechtigt und verfügt der andere über keine eigenen Einkünfte oder über Einkünfte aus nicht sozialversicherungspflichtiger Tätigkeit, kann dieser grundsätzlich mit einem eigenen Riester-Vertrag und einer jährlichen Zahlung von mindestens 60 Euro auch die volle Zulage erhalten. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass der unmittelbar Förderberechtigte seine volle Leistung für seine eigene Förderung erbringt. Diese Regelung gilt ab dem 01.01.2012.

 
 
 
 
Service Telefon
06322/937-0
 
 
 
 

Ihr Vertragspartner